Sascha Vugrin


Rechtsanwalt

Darum möchte ich für die FDP Augsburg in den Stadtrat einziehen

Für Augsburg wünsche ich mir, dass es auch in Zukunft eine lebenswerte Stadt bleibt. Darum müssen wir jetzt Anpacken und die Zukunft gestalten.
Mit einer durchdachten Wirtschaftspolitik und der Digitalisierung der Verwaltung können wir für Gründer ebenso, wie für den Mittelstand, attraktiv bleiben und so langfristig für gute Jobs in der Region sorgen. Im Stadtrat möchte ich mich zudem für eine offene Stadtgesellschaft einsetzten, die im Umgang mit Migranten und queeren Menschen beispielhaft voranschreitet.

Über mich

Ich bin als Rechtsanwalt in den Bereichen IT-Recht, Datenschutz und Geistiges Eigentum tätig. Nebenbei unterstütze ich Gründer im Rahmen einer Sprechstunde zum Geistigen Eigentum am Coworking Campus. Ehrenamtlich kümmere ich mich um afghanische Asylsuchende, bin im Vorstand des CSD-Augsburg e.V. und leiste zudem Dienst als Reserveoffizier im Bereich des militärischen Nachrichtenwesens. In meiner Freizeit fotografiere ich gerne auf Reisen und beschäftige mich mit e-Sports.